Sprungziele
Inhalt

Die Koscher-Maschine - Puppenspiel

Ein jüdisches Puppen-Science-Fiction
Veranstaltung im Rahmen der Interkulturellen Woche 2022
Telefonische Vorbestellung unter 03841 3260414
10.00 und 16.00 Uhr



Datum:

29.09.2022

Ort:

Theater der Hansestadt Wismar, Bürgermeister-Haupt-Straße 14

Preis:

Eintritt frei

Termin exportieren

"Die Koscher-Maschine" am 29.09.2022 um 10.00 und um 16.00 Uhr.
Ein jüdisches Puppen-Science-Fiction.

Mit lustigen Songs und bunten Tieren erklären uns die Bubales die jüdischen Speiseregeln. In diesem Puppen-Science- Fiction werden keine Tiere gequält und auch keine veganen Gefühle verletzt.
Das Schweinchen Babett möchte koscher werden und schlüpft in Shlomos selbstgebaute Koscher-Maschine. Ob das gut geht? Schon bald sorgt Shlomos Projekt auf dem Kinder- Bauernhof für Schlamassel und der Rabbi "is not amused". Zum Glück outet sich Shlomos beste Klassen-Freundin Ayshe als Computer-Nerd und hilft ihm, die Koscher-Maschine umzuprogrammieren.

Altersempfehlung: ab 5 Jahre
Eintritt frei : Telefonische Bestellungen unter 03841 3260414
Dauer: ca. 45 Minuten
Geeignet für: Familien-Vorführungen, Grundschulklassen, Interkultureller Dialog & mehr
Altersempfehlung: ab 5 Jahre
Eintritt frei (Karten über Theaterkasse)

nach oben zurück